Update für das Jahr 2022!

  • Hallo alle miteinander und frohes Neues!

    Wie bereits vielleicht einige mitbekommen haben kommen diese Neuigkeiten etwas später als erwartet, da es leider meinen Rechner wortwörtlich zerfetzt hat. Glücklicherweise hat es keine Daten erwischt, Backup sei dank, daher kann es direkt 2022 weitergehen mit TNT. Im folgenden findet ihr daher ein paar Informationen über kommende Änderungen sowie einen Ausblick für das neue Jahr!

    Kommende Änderungen in den nächsten Wochen:

    • Serverumzug

      Das Forum sowie TNT1 finden ein neues Zuhause auf einem neuen Server! Das ganze ist aktuell so geplant, das beide für einen Tag offline gehen werden (um alle Daten vollständig zu sichern, das Datum dafür gebe ich noch bekannt) und ab dann läuft das ganze auf dem neuen Server.

      Hierbei gibt es ein paar Anmerkungen: der Server sollte etwas performanter sein als der jetzige, da er auf neuerer Hardware basiert. Jedoch handelt es sich um einen kleineren Server (weshalb erkläre ich etwas weiter unten). Ebenfalls befinden sie die zwei benötigten Datenbanken (vom Forum und vom Spiel) auf weiteren Servern. Das bedeutet das wir nicht wie bisher einen Server für Datenbanken und Spieldateien haben, sondern drei. Letztlich gibt uns das etwas mehr Raum bei unterschiedlichen Szenarien (Ausfällen, Wartungsarbeiten etc.)


    • Feature Stop

      Ich hatte das ganze bereits mal erwähnt, möchte aber hier nochmal darauf eingehen. TNT 1 wird weiterhin mit einem "Feature Stop" belegt. Das bedeutet das keinerlei neue Inhalte für das Spiel mehr produziert werden, da wir bereits an Version 2.0 arbeiten. Allerdings gibt es mit dem Start des Jahres none eine Änderung, denn das englische TNT wird abgeschaltet, weil es auf einer noch älteren Version als TNT1 lief. Momentan überlege ich für den Übergang eine TNT1 Englische Version zu verfügung zu stellen. Darüber hinaus werde ich möglichst versuchen mich um kleinere Fehlerquellen/Bugs zu kümmern, sodass Version 1.0 während der Entwicklung von 2.0 möglichst "Fehlerfrei" weiterlaufen kann.

    2022 - Zukunftsaussichten:

    Ihr habt jetzt schon mal einen groben Einblick bekommen in Änderungen die aktuell in Bearbeitung sind, jedoch gibt es noch einige wichtige Aspekte die ich gerne euch mitteilen möchte!

    Als allererstes möchte ich mich kurz bei euch bedanken für die Unterstützung die einige mir letztes Jahr zukommen lassen haben! Ich habe mich mit vielen sehr nett über TNT und andere Dinge unterhalten dürfen und ihr hattet auch zahlreiche interessante Vorschläge für 2.0! Trotz der argen Zeitverzögerung und einigen Probleme hier und da, bin ich sehr positiv gestimmt für 2022 und die kommenden Anpassungen und kann es nicht erwarten euch diese zu präsentieren! Es wird bestimmt sehr viele Diskussionen über einige Änderungen geben und ich hoffe das wir euch mit einigem positiv überraschen können! So genug gelabert..

    • Server

      Version 2.0 erhält mehrere eigene Server. Es ist somit von TNT 1 abgeschottet. Das ganze sieht dann wie folgt aus:

      • 1x Live [ Production ]
      • 1x Live Databank
      • 1x Beta [ Staging ] + interne Datenbank
      • 1x Dev [ Experimental ] + interne Datenbank

      Insgesamt also vier unterschiedliche Server. Aktuell laufen bereits Live und Beta Server, der Beta Server wird hoffentlich bald für euch zur Verfügung stehen. Dazu erhaltet ihr vermutlich in ein paar Monaten mehr Informationen! Bei dem Live Server handelt es sich außerdem um einen deutlich Leistungs stärkeren als für TNT1, da wir versuchen möglichst bei diesem Server an kosten zu sparen.


    • Forum - Kurz und Knapp, es wird ein neues Forum geben.
      • Warum?

        Das ganze ist relativ simpel, die aktuelle Forensoftware "Woltlab Burning Board" ist zwar relativ flexibel, allerdings würde ich sehr gerne Features aus dem Game direkt in das Forum einbinden, dies ist mit WBB leider nicht ohne weiteres möglich. Diese Funktionen müssten sehr eng mit den Spieledaten verbunden sein und es würde zu viel Zeit kosten, wenn es mit WBB umgesetzt wird. Zum anderen kommen aktuell auch einige andere Probleme auf:

        1. Das Forum besitzt eine eigene Datenbank und somit sind Forenaccounts und Spielaccounts nur schwer miteinander in Verbindung zu bringen. Heißt: Theoretisch ist es aktuell machbar ein Forenaccount zu haben, aber keinen Spielaccount, dies macht einfach nicht wirklich viel Sinn!
        2. Insbesondere mit kommenden Features wird es zunehmends immer schwerer diese gleichzeitig für zwei "unterschiedliche" Systeme zuprogrammieren bzw. einzuarbeiten. Beispielsweise: Wenn jemand ein Achievement bekommt, so müsste es für das Forum seperat angelegt werden, anstatt es einfach aus der Spieledatenbank auszulesen und darzustellen. Das verkompliziert unnötig Dinge.
        3. Moderation & Verwaltung - Für moderative Zwecke wie das Bannen eines Spielers oder der Verwarnung müssen wir aktuell drei Plattformen verwalten: Das Spiel, Forum und Discord. Gerne würde ich das weitestgehend limitieren, sodass für uns als Team nachvollziehbar ist, welcher Forenaccount zu welchem Spielaccount gehört. ( Discord ist hiervon ausgenommen. ) Ebenfalls wird das Forum seperat vom Spiel verwaltet, dies sollte einheitlicher geschehen.
        4. Fortlaufende Kosten - Damit das aktuelle Forum sicher bleibt müssten wir uns für die bezahlte Version von WBB entscheiden, jedoch lohnen die 36€/pro Monat dafür nicht.
      • Was bedeutet das jetzt genau?

        Nun letztlich nicht sonderlich viel, die neue Forensoftware ist von mir eigenständig in das Spiel eingebaut worden, dadurch gehört es sozusagen zum Spiel. Es handelt sich ebenfalls nicht um eine externe Software. Weniger Stress für uns und mehr Features für euch. Das alte bzw. aktuelle Forum wird somit beim Release von Version 2.0 in den Ruhestand geschickt, jedoch werden viele der aktuell genutzten Features in ähnlicher Form zurückkehren.

      • Welche Features können ihr erwarten?

        Zunächst einmal werden eure Profile mit dem Ingameaccount verknüpft. Darüber wird es dann beispielsweise möglich sein Errungenschaften anzuzeigen oder eure Charaktere/Gilde/Mounts etc. Wir planen auch das Auktionshaus irgendwie einzubinden, allerdings ist das noch in Ausarbeitung. Gerne könnt ihr hier eure Ideen vorschlagen. Am wichtigstens wird allerdings das Benachrichtigungsystem, welches ja bereits für Version 2.0 angekündigt worden ist. Natürlich kommt da noch mehr, das würde aber den Rahmen dieses Posts sprengen.


    • Discord - Ein neuer Discord Server, wer hätte das gedacht?

      Die Situation ist hier ähnlich wie beim Forum. Aktuell gibt es auf unserem Discord einige User, die nicht aktiv sind sowie zahlreiche doppelte Accounts. Um zu vermeiden jetzt einfach viele Leute rauszuhauen, haben wir einfach einen neuen Discord aufgesetzt. Dort läuft bereits auch ein Moderationsbot und dieser Server ist eng mit dem Spiel verbunden. Es werden automatisch Patchnotes gepostet sowie Informationen zu Wartungsarbeiten und so weiter. Discord's Eventsystem wurde von diesem Server auch an das Spiel angepasst, das bedeutet ihr seht via Discord ob gerade ein Event im Spiel läuft oder ob bald eines startet (natürlich auch umgekehrt mit dem neuen Ingame Kalender). Gleichzeitig erhaltet ihr durch das Boosten des neuen Discord Servers auch die "Donator" Rolle im Spiel.. ( in ein paar Wochen erfahrt ihr hier zu mehr! )


    Jetzt kommen wir zu ein paar eher kritischen Punkten. Bevor ich auf diese Punkte eingehe, möchte ich daraufhin weisen das manche Entscheidungen nicht anders getroffen werden konnten bzw. wir aktuell noch daran arbeiten alle Möglichkeiten auszuloten. Daher habt bitte Verständnis!

    • Charakter Design

      Uff, das wohl schwierigste Thema. Einige von euch haben das vermutlich sich schon denken können, es wird Änderungen an den Charakteren geben. Der wohl einfachste Grund hierfür ist die Auflösung. Fast alle Outfits/Kostüme (ab jetzt skins) und generelle Charaktere sind Bilder mit einer sehr kleinen Pixelauflösung, dies lässt sich leider auch nicht durch AI Upscaling beheben ohne Fehler zu verursachen. Dadurch das wir bereits daran arbeiten weitere Plattformen zu unterstützen und auch generell mehr Euch anbieten möchten, müssen wir schlussendlich an diesem Aspekt änderungen vornehmen. Ebenso haben bereits für diese neuen Design einen Artist in Aussicht!

      • Wie wird das ganze aussehen?

        Aktuell arbeiten wir an ein paar Beispielen für euch damit ihr euch das ganze besser vorstellen könnt. Der Fokus hierbei liegt insbesondere auf Modularität. Geplant als neue Optionen für die Charakter Erstellung sind:

        1. Weiblich und Männliche Charaktere
        2. Unterschiedliche Haarstyle
        3. Hautfarben
        4. Augenfarben
        5. (Farbvarianten für Skins) - Das ganze müssen wir noch ausarbeiten!

        Ebenfalls wollen wir das ganze erweitern sodass es sowohl für das Profil als auch bestimmte Ereignisse möglich ist eine Pose (unabhänig vom Skin) zu wählen. Hierbei wird es eine Standartpose pro Klasse geben und ihr könnt dann im Shop neue Posen erwerben.

        Als letzten Punkt möchte ich kurz auf das Thema Animationen eingehen, denn diese neuen Änderungen ermöglichen es uns auch kleinere Animationen mit dem Charakteren durchzuführen. Anfangs wird sich das auf Idle Animationen im Profil beschränken, für die Zukunft soll sich das aber auch auf Gespräche mit NPC's und andere Gameplay Aspekte ausweiten.


      • Was passiert mit bereits erworbenen Skins?

        Wir möchten das ganze so fair wie möglich für euch gestalten, sodass ihr dabei nicht leer ausgeht. Das bedeutet, für jeden erworbenen Skin bzw. erworbene Skinreihe werdet ihr dementsprechend "entlohnt", wie genau das aussieht planen wir momentan noch. Hierbei wird es vermutlich daraufhinaus laufen das ihr zwischen zwei Optionen wählen könnt:

        1. Ihr erhaltet den Skinwert in Diamanten zurück
        2. Es gibt einen Rabatt auf die neue Skinreihe ( dieser wird zwischen 70%-80% liegen, da ihr bei dem Kauf eines Skins auch die männliche Variante erhaltet.)
        3. Als Käufer der alten Skins erhaltet ihr die Möglichkeit eine spezielle Farbvariante des neuen Skins zu Kaufen. (Der Rabatt ist dort ebenfalls enthalten), diese neue Farbvariante ist nur verfügbar insofern ihr den alten besitzt habt.

        Da das Thema etwas heikler ist halten wir euch hier definitiv auf dem laufenden!


      • Weitere Änderungen?

        Wie bereits oben schon erwähnt gibt es noch ein paar kleinere Änderungen zu dem Thema:

        1. Outfits/Kostüme und ähnliche Items heißen ab nun: Skins. Es ist schlichtweg einfacher das zusammenzufassen und verursacht weniger Verwirrung.
        2. Beim Kauf eines Skins bzw. einer Skinreihe erhaltet ihr sowohl die männliche als auch weibliche Variante.
        3. Manche Skins beeinflussen euren Haarstyle, jedoch nicht die Hautfarbe oder Augenfarbe.
        4. Skins sind Posen unabhängig, bedeutet es sollte euch möglich sein, jeden Skin mit jeder Pose zu kombinieren.
        5. Haarstyle, Augenfarbe und Hautfarbe lassen sich nachher bei einem entsprechenden NPC gegen Gold ändern.


    • Gameplay

      Kurz möchte ich auch auf das Gameplay eingehen. Wie bereits in vorherigen Forenposts mitgeteilt gibt es einige kommenden Änderungen für die Version 2.0. Ich werde mich die Tage nocheinmal ransetzen und eine seperate Seite zusammenstellen, wo ihr mehr über jedes einzelne Feature erfahrt und wie der aktuelle Stand zu diesem ist. Ebenfalls könnt ihr dort auch noch anstehende Aspekte einsehen.

      Uns ist es sehr wichtig das wir das ganze Projekt erweitern und daher werden wir uns auch um ein paar neue Features bemühen! Hier eine kleinen Ausschau:

      • Gespräche mit NPC's sowie Quests und Ereignisse erhalten Auswahlmöglichkeiten
      • Kampfsystem
      • Interaktive Städte

      Mehr möchte ich dabei noch nicht verraten, dass werde ich in dem kommenden Post ausführlich erläutern.

    • Das Projekt

      Zu guter letzt möchte ich noch auf ein paar bedeutende Änderungen hinweisen. Im Rahmen der Entwicklung von Version 2.0 bin ich an ein paar Partner und Sponsoren herangetreten um das ganze Projekt etwas mehr auszuweiten. Das bedeutet insofern alles gut läuft wird das Projekt bald von einem namenhaften Unternehmen unterstützt ( mehr kann ich hierzu leider noch nicht preisgeben!) freut euch aber schonmal drauf!
      Obendrein möchte ich bekannt geben, dass wir von nun an unter einem neuen Banner arbeiten werden! Pfote gibt das Projekt offiziell an KiraAlice und mich ab! Damit beginnen wir 2022 mit einem neuen Team und Version 2.0!

      Wir möchten uns insgesamt bei Pfote bedanken für ihre Jahre lange harte Arbeit an "Tora no Tsubasa" und wünschen ihr für die Zukunft alles Liebe und Gute!



    Diskussionen und Fragen bitte in dem Seperaten Thread hier !