Kampfsport

  • Hey :)


    Hier fehlt ja mal ein Kampfsport thread, also eröffne ich
    Gleich mal eines :)


    Ich würde gerne wissen, wer von euch denn Kampfsport macht ^^
    Also:
    Welche Kampfsportart?
    Wir lange praktiziert ihr schon Kampfsport?
    Warum macht ihr diese Art von Kampfsport oder auch allgemein?
    Welchen Rang habt ihr?


    Ich beginne dann mal.
    Ich mache Karate, seit ca. 7 Jahren.
    Ich habe den blauen Gürtel &' muss nur noch eine
    Prüfung ablegen, um den braunen zu bekommen.
    Ich habe Kampfsport angefangen, einfach aus dem Grund,
    Weil ich ein Mädchen bin &' Selbstverteidigung da in meinen
    Augen einfach ziemlich wichtig ist.
    Außerdem möchte ich in die Fußstapfen meines Vaters streten,
    Der bereits karatemeister ist &' eine eigene Kampfsportschule besitzt.
    Ich will zeigen, dass Frauen bzw. Mädchen nicht alle so schwach sind
    Wie die meisten Männer denken.
    Ich will zeigen, was ich drauf habe &' mich vor Lüstlingen selbst
    Beschützen können.
    Meine Mutter hasst es, dass ich Karate mache, weil sie meint, dass das
    Kämpfen nichts für Mädchen ist &' es auch viel zu gefährlich sei.
    Aber mein Vater hat es mir ermöglicht &' dafür werde ich ihm auf
    Ewig dankbar sein.


    Das ist meine "kleine" Geschichte :D
    Ich hoffe, dass ich noch mehr gleichgesinnte finde :)


    LG Sammie

  • Heyo ^^


    Also ich bin schon in meiner Grundschulzeit auf den Geschmack gekommen und habe zunächst mit Judo angefangen.
    Mein Dad hat früher auch verschiedene Kampfsportarten ausgeübt und zuhause hängen bei uns diverse Katanas, Tonfas etc.. wodurch ich schon recht früh in Kontakt mit Kampfsport kam.
    Allerdings hab ich nach ein paar Jahren mit Judo aufgehört und bin erstmal vom Weg abgekommen und zum Gerätturnen und Basketball. Durch meinen Schulwechsel nach der 4. Klasse und damit den Umzug ins Internat, musste ich mit dem Turnen jedoch aufhören.
    Dafür hab ich in der neuen Schule in der AG Kampfsport wieder das Training begonnen, bin aber gleichzeitig auch beim Basketball geblieben. Es mag zwar jetzt doof klingen, dass ich Kamfsport nur in einer Ag gemacht hab, aber wir haben regelmäßig trainiert und 2x im Jahr Trainingslager bei einem Jiu-Jitsu Meister gemacht. Mittlerweile hab ich den grünen Gürtel im Jiu-Jitsu, aber auch Erfahrung in Karate gemacht (da der Lehrer und Leiter der Ag eigentlich Karateka ist).
    Momentan musste ich notgedrungen mit dem Jiu-Jitsu aufhören. Zum einen wegen einer Bänderüberdehnung und zum anderen, weil ich mit der Schule fertig bin... Hoffentlich find ich während meines Auslandsjahrs in Japan und danach wieder Möglichkeiten, weiter zu trainieren. ^^


    Ich kann jedem nur empfehlen, sich einmal am Kampfsport zu probieren. Das Kämpfen mag zwar vielleicht nicht jedem liegen, aber es ist eine gute Möglichkeit, sich selbst verteidigen zu lernen / seinen eigenen Körper besser kennen zu lernen / Ausgleich zu bspw Schulstress zu schaffen / sich in gesundem Maße körperlich zu betätigen...


    So viel zu meiner Geschichte =)
    Lg Niyenya

  • 1. Welche Kampfsportart?
    2.
    Wir lange praktiziert ihr schon Kampfsport?
    3.
    Warum macht ihr diese Art von Kampfsport oder auch allgemein?
    4.
    Welchen Rang habt ihr?


    zu 1.) Es nennt sich Capoeira
    zu 2.) Seid ich 6 Jahre alt bin :3
    zu 3.) Weil es eine mischung aus Kämpfen und Tanzen ist habe ich sehr viel Spaß daran xD Wer die Möglichkeit hat sollte es mal ausprobieren! ^-^
    zu 4.) Rooooooot *O*


    mal ein kleines Video xD


  • Ich hab mal 6Monate lang Taekwondo gemacht/ausprobiert was recht interessant war aber aus Gesundheitlichen Gründen musste ich längere zeit damit aufhören........aber um ehrlich zu sein würde ich sehr viel lieber Kendo machen diese Sportart hat mich schon immer sehr interessiert/Fasziniert nur leider gibt es in meiner Stadt und Umgebung kein Kendo Verein y.y

  • also ich mache TKD seit 8 monaten und hab jtz den gelb-weiß gurt..manchmal gehe ich auch zum KungFu..ich mache es weil es mir spaß macht und es egal ist welche´n kampfsport man am anfang ausübt am ende kommt alles zusammen :D
    vllt fange ich bald auch noch andere Kanpfsportarten an :thumbsup:



    edit:
    ich hab die Prüfung BESTANDEN !!! ich hab jtz GELB-Grün
    ;)

  • ich mache seit ca 8 jahren kickboxen in stuttgart, ist eine schöne sportart wo jeder muskel trainiert wird, hat mir bei meinen rückenproblemen gut geholfen, wenn ihr paar aufs maul wollt, kommt mich am bahnhof besuchen ( ey alter isch weiss wo dein haus wohnt )


  • zu 4.) Rooooooot *O*


    Rot heißt bei Savate aber Fortgeschritten, also etwa 1.-2. Kyu wie in den asiatischen Kampfsportarten, und nicht Meister, verwirr uns nicht O.o

    ------------------------------------------------------------------whotyscj.jpg----------------------------------------------------------------

  • Hay :D


    Ich bin Hikaru und mache schon seit 5 Jahren (oder so xD) Kickboxen!


    Ich liebe es und habe nicht wirklich vor damit aufzuhören :thumbsup:


    Ich mag es so sehr weil es Spaß macht aber einen auch beansprucht das ist wichtig für mich weil ich nicht wirklich ein Mensch bin der immer nur auf leichte Sachen zugeht :thumbsup:


    Habe aber bald eine Prüfung die ich bestehen muss das ich einen Rang weiterkomme *packt den Stier bei den Hörneern und zähmt ihn :evil: * Wer wissen will wie die dann ausgegangen ist kann mir ja eine pn schreiben ich beis auch nicht :D


    Das wars bis jetzt ... eure Hika :love:

  • Aaaalso ich mach mal weiter:
    Wie Hikaru mach ich ebenfalls Kickboxen seit so ungefär 5 Jahren. Ich bin da reingegangen, da mirs jemand gezeigt hat und weil Kampfsport mich immer interessiert hat. :D Ich bin so die Sportlichste aus meiner Familie :) Ich bin Blaugurt, muss aba noch mindestens 2 Jahre warten, bis ich den Braungurt machen kann, der ist nämlich ab 16 :seriously: , doch manche aus meinem Trainig haben es schon mit 15 geschafft, und dann 2 Jahre dazu für den Schwarzgurt.
    Verlasst euch nicht auf das Aussehen meiner Signatur, das etwas kitschig ist. Kann nämlich sehr aggressiv werden wenn ich will :cursing:
    Bye bye
    Akuma231

  • Hi!
    Also,ich mache wing tsun Kung-Fu. Jetzt schon seit ungefähr 2 Jahren. Ich liebe Kampfsport! Schon mit 6 habe ich mit Kickboxen angefangen,was ich allerdings nach 5 Jahren beendet habe.
    Ich liebe es einfach, immer mehr über meine Grenzen zu erfahren und darüber hinaus zu gehen. Außerdem finde ich es gut,das ich mich verteidigen kann. Erst recht als Mädchen.Und man bekommt auch ein besseres Gefühl für seinen Körper was in freeruning sehr nützlich ist.
    Welchen rang hab ich? Das ist schwierig, da es im Kung-Fu keinen Feste Ränge gibt,da sie von Schule zu Schule verschieden sind.Also,in der Schule wo ich bin,gibt es 12 Ränge. Ich mache jetzt den 9, was heißt das ich auf braun komme. Mit Kung-Fu werde ich auf keinen Fall aufhören! Ich werde alle Meisterränge machen,das ist mein Ziel. :D

    Auch das hellste Weiß braucht schatten um zu Strahlen.
    Also verliere niemals die Hoffnung.
    Denn die Dunkelheit kann nicht ohne das Licht existieren.

  • ich mach Wing Tsung seit jetzt 12 jahren und hab mein trainer schein fasst :thumbsup:


    Ich hab damit mal angefangen weil ich gehenselt worde und da bin ich zu WT schule gegang naja wie es so denn is hab ich mich bis heute hoch gehaun so geshen ^_^ und jetzt fast als trainer selber so welchen leuten zu helfen die das gleiche druch machen so kamm ich zum Kampfsport.